Datenschutzerklärung

 

  1. Verantwortliche

Diese Datenschutzinformation gilt für die Datenverarbeitung durch:

Norina Köslich, Jacqueline Dunker, Kornstraße 26, 28201 Bremen

Telefon: 0421 54875620

Telefax: 0421 59564801

E-Mail: kanzlei@koeslich-dunker.de

 

  2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

a) Beim Besuch der Website

Beim Aufrufen unserer Website www.koeslich-dunker.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,

  • Name und URL der abgerufenen Datei,

  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),

  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

      Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,

  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,

  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie

  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den Ziff. 4 und 5 dieser Datenschutzerklärung.

b) Bei Anmeldung für unseren Newsletter

Sofern Sie nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrücklich eingewilligt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse dafür, Ihnen regelmäßig unseren Newsletter zu übersenden. Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe einer E-Mail-Adresse ausreichend.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Schreiben Sie eine eine Nachricht an kanzlei@koeslich-dunker.de

c) Bei Nutzung unseres Kontaktformulars

Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse und Ihres Namens erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese Anfrage beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

3. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,

  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,

  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie

  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Unsere Webseite nutzt für Funktionen externe Anbieter (insbesondere Wix.com Ltd) mit Sitz außerhalb der EU. Wix.com Ltd hat seinen Hauptsitz in Israel. Für Israel hat die Europäische Kommission einen Angemessenheitssbeschluss erlassen. Wir werden Ihre Daten auch generell nur weitergeben, wenn von der EU-Kommission ein vergleichbarer Datenschutz wie in der EU festgestellt ist. 

Die DSGVO gewährleistet ein innerhalb der Europäischen Union gleich hohes Datenschutzniveau. Nur in Ausnahmefällen werden wir Daten außerhalb der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter verarbeiten lassen.

Wir lassen eine Verarbeitung Ihrer Daten in einem Drittland nur zu, wenn die besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO erfüllt sind. Das bedeutet, dass die Verarbeitung Ihrer Daten dann nur auf Grundlage besonderer Garantien erfolgen darf, wie etwa die von der EU-Kommission offiziell anerkannte Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus oder die Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen, der sogenannten „Standardvertragsklauseln“.

a) Google Ads

Wir verwenden im Rahmen unseres berechtigten Interesses an einem technisch einwandfreien Online Angebot und seiner wirtschaftlich Gestaltung gem. Art. 6 Abs. 1 lit.f DSGVO Google Ads (Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland).

Damit können wir Anzeigen schalten, die etwa auf anderen Webseiten, in Suchergebnissen oder an anderen Stellen im Internet erscheinen. Die interessenbasierte Werbung ermöglicht Google durch einen Cookie, den Google auf Ihrem Gerät speichert und der von sog. Web Beacons auf Partnerseiten des Google-Werbe-Netzwerkes ausgelesen wird. Diese lesen die Daten aus, die im Cookie gespeichert sind. Diese Daten umfassen technische Informationen zu Ihrem System, die Websites auf denen Sie gesurft haben, für was Sie sich dort interessiert haben und welche Anzeigen Sie geklickt haben.

Gleichzeitig verfügt das Programm über einen sog. „Conversion Cookie“. Damit erstellt Google anonyme Statistiken. Dies umfasst keinen personenbezogenen Daten, die wir Ihnen zuordnen könnten, sondern nur statische Zahlen zu den Nutzern die auf unsere Anzeige geklickt haben.

Auch Google nutzt die Daten nur pseudonym. Die Datenauswertung bezieht sich nur auf den einzelnen Cookie, es sei denn, Sie haben gegenüber Google eingewilligt, dass Google Ihre Daten personenbezogen verarbeitet.

Die von Google erhobenen Daten könnten von Google in Staaten außerhalb der EU, insbesondere die USA, übermittelt werden. Google arbeitetet mir den sogenannten Standartvertragsklasueln.

Wie allgemein zu Cookies unten in dieser Datenschutzerklärung angegeben, können Sie die Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern, was die Funktion unserer Website jedoch einschränken kann.

Sie können aber auch nur interessenbezogene Anzeigen auf Google sowie interessenbezogene Google Anzeigen im Web in Ihrem Browser deaktivieren. Hierzu müssen Sie unter http://www.google.de/settings/ads die Schaltfläche „Aus“ aktivieren oder die Deaktivierung unter http://www.aboutads.info/choices/ vornehmen. Weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Einstellungsmöglichkeiten und dem Datenschutz bei Google finden Sie unter https://ssl.gstatic.com/policies/privacy/pdf/20180525/853e41a3/google_priva

 

b) Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend als „Google“ bezeichnet). Google Analytics verwendet Cookies (Textdateien), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung unserer Website ermöglicht. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website, einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit Ihrer Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen ggf. an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall ggf. nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Datenerhebung und -speicherung durch Google Analytics kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Näheres hierzu erfahren Sie untertools.google.com/dlpage/gaoptout

 

4. Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

 

5. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;

  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;

  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und

  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.

6. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an kanzlei@koeslich-dunker.de

 

7. Datensicherheit

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

 

8. Social Media Links

Wir verweisen mit Links auf unsere Social Media Auftritte. Wie jeder Link führen Sie dazu, dass Ihre Daten von der Social Media Plattform verarbeitet werden, wenn Sie den Link betätigen. Die Social Media Plattform wird wahrscheinlich Cookies auf Ihrem Gerät speichern oder Ihr Nutzungsverhalten zu Ihrem Account speichern.

Bitte benutzen Sie die Social Media Links nur, nachdem Sie sich über die jeweiligen Datenschutzrichtlinien der Plattformen informiert haben und mit diesen einverstanden sind.

 

a) Facebook

Durch Klick auf das facebook-Symbol werden Sie zu facebook weitergeleitet.

Unternehmenssitz:

Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA. 

Facebook, mit Sitz in den Usa, verarbeitet Ihre Daten. Facebook arbeitet mit den sog. Standartvertragsklauseln und ist somit verpflichtet, die EU-Datenschutzstandarts einzuhalten.

b) Instagram

Durch Klick auf das Instagram-Symbol werden Sie zu Instagram weitergeleitet.

Unternehmenssitz:

Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour

Facebook, mit Sitz in den Usa, verarbeitet Ihre Daten. Facebook arbeitet mit den sog. Standartvertragsklauseln und ist somit verpflichtet, die EU-Datenschutzstandarts einzuhalten.

 

c) Twitter

Durch Klick auf das Twitter-Symbol werden Sie zu Twitter weitergeleitet.

Unternehmenssitz:

Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2, D02 AX07 IRLAND

Twitter, mit Sitz in den Usa, verarbeitet Ihre Daten. Facebook arbeitet mit den sog. Standartvertragsklauseln und ist somit verpflichtet, die EU-Datenschutzstandarts einzuhalten.

 

9. Unsere Präsenzen auf Social Media

Wir präsentieren uns und unsere Angebote auf der Basis unseres berechtigten Interesses gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO an einer zeitgemäßen Kommunikation auf Social Media.

Unsere Social Media Seiten auf facebook, Instagram und twitter können Sie unabhängig davon im Internet aufrufen, ob Sie auf der entsprechenden Plattform angemeldet sind. Ihre Daten werden jedoch immer durch die Social Media Plattform verarbeitet. Bei Aufruf der Social Media Plattform wird die IP-Adresse erfasst und gespeichert. In der Regel werden Cookies eingesetzt.

Sind Sie zusätzlich auf der Social Media Plattform angemeldet, wird Ihr Besuch ebenfalls durch Cookies oder ähnliche technische Mittel erfasst und dem Benutzerkonto zugeordnet. Hier wird in der Regel ein Nutzerprofil erstellt, mit dessen Hilfe der Social Media Dienst personalisierte Werbung schaltet. Dies ggf. auch auf weiteren Endgeräten. Für die Einzelheiten verweisen wir auf die nachfolgenden Datenschutzerklärungen der von uns verwendeten Social Media Seiten.

Im Regelfall können wir die Daten der Social Media Plattformen ebenfalls nutzen, um eine interessengerechte Nutzung unserer Page zu ermöglichen oder Werbung zu schalten. Kommunizieren Sie mit unserer Page und sind Sie auf der entsprechenden Social Media Plattform angemeldet, können wir nach den Bedingungen der Social Media Page grundsätzlich auch auf Ihr Benutzerprofil zugreifen und es je nach Einstellung einsehen. Sofern Sie dies nicht möchten, verweisen wir für den Umgang mit Cookies und ihre Deaktivierung auf die obige Darstellung unter der Überschrift „Cookies“.

Wir sind für unsere Social Media Präsenzen gemeinsam mit der jeweiligen Social Media Plattform verantwortlich. Das bedeutet, dass Sie Ihre allgemeinen Rechte, die wir oben unter der Überschrift „Betroffenenrechte“ aufgeführt haben, auch uns gegenüber geltend machen können. Hierfür verweisen wir auf die Kontaktangaben zu Beginn dieser Datenschutzerklärung. Wir empfehlen jedoch, sich direkt an die Social Media Plattform zu wenden, da wir deren Handeln nur sehr bedingt beeinflussen können.

a) Facebook

Wir präsentieren uns auf Facebook.

Facebook Ireland Ltd.

4 Grand Canal Square

Grand Canal Harbour

Dublin 2 Ireland

Alle Informationen zu den Datenschutzrichtlinien sowie Kontaktmöglichkeit finden Sie hier:

https://www.facebook.com/policy.php

Facebook, mit Sitz in den Usa, verarbeitet Ihre Daten. Facebook unterliegt jedoch demarbeitet mit den sog. Standartvertragsklauseln und ist somit verpflichtet, die EU-Datenschutzstandarts einzuhalten.

Auf die Verwendung der Daten haben wir keinen Einfluss.

Facebook stellt auch uns Statistiken durch „Facebook Insights“ für eine zielgerichtete Werbung zur Verfügung. Dies sind etwa Likes, Shares, Kommentare, Infos etc. Dies können wir nicht beeinflussen. 

Sie können Ihre Privatsphäre- sowie Werbeeinstellung bei Facebook anpassen:

 https://www.facebook.com/help/325807937506242

https://www.facebook.com/help/247395082112892

b) Instagram

Wir präsentieren uns auf Instagram, was zu facebook gehört.

Facebook Ireland Ltd.

4 Grand Canal Square

Grand Canal Harbour

Dublin 2 Ireland

Alle Informationen zu den Datenschutzrichtlinien sowie Kontaktmöglichkeit finden Sie hier:

https://www.facebook.com/help/instagram/155833707900388

Facebook, mit Sitz in den Usa, verarbeitet Ihre Daten. Facebook arbeitet mit den sog. Standartvertragsklauseln und ist somit verpflichtet, die EU-Datenschutzstandarts einzuhalten.

Auf die Verwendung der Daten haben wir keinen Einfluss.

Instagram bzw Facebook stellt auch uns Statistiken durch eine zielgerichtete Werbung zur Verfügung. Dies sind etwa Likes, Shares, Kommentare, Infos etc. Dies können wir nicht beeinflussen. 

Sie können Ihre Privatsphäre- sowie Werbeeinstellung bei Instagram anpassen:

https://www.facebook.com/help/instagram/116024195217477/?helpref=hc_fnav&bc[0]=Instagram-Hilfebereich&bc[1]=Privatsph%C3%A4re%20und%20Sicherheit

 

c) Twitter

Wir präsentieren uns auf Twitter.

Twitter International Company

Attn: Data Protection Officer

One Cumberland Place, Fenian Street

Dublin 2, D02 AX07 IRLAND

Alle Informationen zu den Datenschutzrichtlinien sowie Kontaktmöglichkeit finden Sie hier:

https://twitter.com/de/privacy

Twitter, mit Sitz in den Usa, verarbeitet Ihre Daten. Twitter arbeitet mit den sog. Standartvertragsklauseln und ist somit verpflichtet, die EU-Datenschutzstandarts einzuhalten.

Auf die Verwendung der Daten haben wir keinen Einfluss.

Twitter stellt auch uns Statistiken durch eine zielgerichtete Werbung zur Verfügung. Dies sind etwa Likes, Shares, Kommentare, Infos etc. Dies können wir nicht beeinflussen. 

Sie können Ihre Privatsphäre- sowie Werbeeinstellung bei Twitter anpassen:

https://help.twitter.com/de/safety-and-security/privacy-controls-for-tailored-ads

©2020 Köslich & Dunker 

Rechtsanwältinnen in Bürogemeinschaft | Norina Köslich | Jacqueline Dunker | Kornstr. 26  28201 Bremen | kanzlei@koeslich-dunker.de+49 421 54875620